26 August 2014

No. 133 THREE WAYS TO WEAR: Birkenstock (2)

Hallo meine Lieben,

ich melde mich zwar mit einem dröhnenden Schädel, triefender Nase, aber dafür dem zweiten Teil von meinem Three ways to wear: Birkenstock zurück.
Wieso die ersten beiden Phänomene? Ich habe echt alles gegeben von wegen positiver Einstellung, Mantra, Suggestion. Es hat alles nichts gebracht und so wurde ich auf der Hälfte meines ansonsten wunderschönen Mallorca Urlaubs krank.Schuld sind (wie könnte es anders sein?) DIE ANDEREN! Schon auf dem Hinflug verfluchte ich, neben plärrenden Kindern, die bestens bekannten hustenden Menschen, die man eigentlich immer und überall trifft und die zusätzlich alles verwirbelnde Klimaanlage des Flugzeugs.
Nun ja, jetzt bin ich auf jeden Fall wieder zu Hause und gönne mir noch ein wenig Auszeit, lese mein aktuelles Buch (City of Bones von Cassandra Clare) zu Ende und schaue mir meine Urlaubsfotos durch. Ein Mallorca-Travel Guide Eintrag wird in den nächsten Tagen auf jeden Fall folgen.

Aber zurück zum eigentlichen Thema: Heute kombiniere ich die Schlappen mit einem schwarzen Basic-H&M-Kleid und meinem tollen neuen Kimono. Ich glaube der dürfte vielen von Sheinside, Romwe oder OASAP bekannt vorkommen. Nachdem ich bisher nur einen blanko-schwarzen besaß, brauchte ich zwecks Sommer unbedingt noch einen mit fröhlichem bunten Blumenmuster. Leider bin ich kurz davor sämtliche Sachen die ihr auf den Bildern seht für dieses Jahr einzumotten. Ich glaube ja das wird nichts mehr mit nem Spätsommer in Deutschland, deswegen hab ich alles nochmal exzessiv in der einen Woche auf Mallorca getragen.
Und auch wenn es dieses Jahr nichts mehr gibt mit den lässigen Sandalen, nächstes Jahr hol ich sie definitiv wieder aus dem Schuhschrank und Teil 3 folgt ja auch noch.

PS: Diesen wunderschönen Blumenstrauß hab ich übrigens von meiner besseren Hälfte zum 5-jährigen bekommen. <3 <3

Outfit Birkenstock&Kimono 01 Outfit Birkenstock&Kimono 02 Outfit Birkenstock&Kimono 03 Outfit Birkenstock&Kimono 04 Outfit Birkenstock&Kimono 05 Outfit Birkenstock&Kimono 06 Outfit Birkenstock&Kimono 07 Outfit Birkenstock&Kimono 08 Outfit Birkenstock&Kimono 09 Outfit Birkenstock&Kimono 10
Kleid, Blumenkranz: H&M | Kimono: OASAP | Sandalen: Birkenstock

Kommentare:

  1. Sieht toll aus. Hoffentlich bekommen wir noch einmal schönes Wetter, um solche Looks auch draußen tragen zu können.

    AntwortenLöschen
  2. Ich beeeeeeeeete ja, dass sich der Sommer doch nochmal zeigt!
    Dieser Wetter macht mich ja jetzt schon fertig und ich trag im August so ungern schon Pullis :D Den Kimono finde ich richtig schön :) Mit Blumenmuster kann man ja nie was falsch machen :D

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Outfit, der Kimono ist so hübsch! :)

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    fashion of lemoande

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    dein Outfit gefällt mir wirklich sehr gut & der Kimono ist wunderhübsch! Die Schuhe sind und bleiben für mich aber ein totaler Abturner! Ich finde diesen Trend ganz schrecklich! :o

    Liebst,
    Anki

    AntwortenLöschen
  5. Das Outfit ist sehr schön! :)
    Ich mag zwar absolut keine Birkenstocks, stehe aber total auf deinen Kimono.
    Toller Blog!

    Liebe Grüße, Laura
    www.modezitats.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Heyhey, bin gerade durch Zufall hier bei dir gelandet :)
    Sehr schöner Blog, gefällt mir wirklich gut!!
    Hast nun eine Leserin mehr! :)
    Mach weiter so!! ♥

    Liebe Grüße
    Jasmin

    FASHION | PHOTOGRAPHY | LIVESTYLE
    http://white-chains.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Sieht traumhaft aus, dein Outfit. Vorallem der Kimono gefällt mir extrem gut aber natürlich sind auch die Birkenstocks klasse

    www.thefashionfraction.com
    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  8. Gute besserung :/ und übrigends DEIN OUFIT IST ECHT MEGA SCHÖN. Vorallen der Kimono :)

    xoxo Thi von ThiQuila

    AntwortenLöschen
  9. Die Kombination gefällt mir sehr - blumig und doch nicht zu mädchenhaft. :)
    Gute Besserung und komm schnell wieder auf die Beine!

    Liebe Grüße,
    Sara

    P.S.: Ist "City of bones" empfehlenswert? Suche gerade nach einem neuen Schmöker..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! ;)
      City of Bones kann ich nur wärmstens empfehlen. Ich bin zwar schon ein bisschen älter als die Zielgruppe des Buchs, aber ich liebe nun mal das Fantasy-Genre. Bin mittlerweile innerhalb kürzester Zeit beim dritten Teil.

      Löschen
  10. Der Kimono ist traumhaft - genau so einen wollte ich auch! :) Nur mit Birkenstocks kann ich irgendwie nichts anfangen, egal wie "in" die Teile sind. :D Ist ja total fies, dass du im Urlaub krank geworden bist. /:
    Liebe Grüße, Sophe von warumnichtjetzt.blogspot.de. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog! ♥
Schreib mir doch einen Kommentar, über Feedback freue ich mich immer.

Beleidigungen&Spam werden von mir gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...