07 April 2013

Sonntag, Schnallenschuhe und Brownies

Was soll ich sagen außer, dass das mal endlich wieder ein richtiger Sonn(en)tag war, mit Sonne und so wie der Name schon sagt. Zur Feier des Tages hab ich euch noch ein Outfit abgelichtet, dass ich dieses Mal total professionell mit meinem am Freitag neu erworbenen Stativ gemacht hab. Auch neu sind meine feschen Treter, die ich mir ebenfalls am Freitag aus Köln mitgebracht hab. Ein wahrer Schnapper von Jumex (=Billigschuhladen). Als ich die Originalen das erste Mal bei Sacha gesehen habe war ich nicht so begeistert von ihnen und ließ sie eiskalt im Regal stehen. Ich meine ca. 124€ sind ja jetzt schon ne Überlegung wert: "Brauch ich dieses Paar Schuhe wirklich? Ja, Nein, Vielleicht... NEIN!!" So oder so ähnlich ging es in meinem Kopf ab. Also gegen einen Kauf entschieden und nach einiger Zeit, wo ich das 10. Mädel mit den Schuhen gesehen habe, es bitter bereut. Da war der Zug aber abgefahren und die Schuhe ausverkauft. Nun hatte ich vor ein paar Tagen aus langeweile den Fehler begangen und schlich wieder auf dem Onlineshop von Sacha herum. Schuhe gesehen, erneut überlegt, ob ich sie mir bestelle. Wieder nicht getan (Puh, welch Glück für meinen Geldbeutel!). Doch Freitag in Köln war es dann so weit: Die Stunde des Kaufens hatte geschlagen! Nichts ahnend ging ich an einem Laden vorbei, der mit Lagerverkauf für Billigschuhen warb, zugegeben kein schönes Ambiente. Überall stapeln sich Kartons auf dem Boden und ein leichter Hauch von Gummireifengeruch schwebt durch die Lüfte (Werden die Mitarbeiter davon eigentlich irgendwann so ein bisschen high? Gesund kann das jedenfalls nicht sein!!). Todesmutig näherte ich mich jedoch dem Schaufenster und da standen sie ganz unschuldig auf einem Berg von Schuhkartons. Kauf-Modus: ON und ich schritt zur Tat. Ende der Geschichte.
Wer jetzt auch am überlegen ist, ob er die schicken Teile haben möchte, kann sich >>hier<< und >>hier<< ergötzen. Aber nicht, dass ich euch nicht gewarnt hätte. Wo war ich nochmal? Ach ja, Sonntag. Am Sonntag kann man ja auch mal backen, wenn man schon so viel Zeit hat und als ob ich nicht schon genug Schokolade in den letzten Monaten gefuttert hätte, machte ich mir und meinem Schatz noch ein paar extra fettig-schokoladige Brownies. Nochwas für euch zum ergötzen. :)



Ja, ich weiß die Wand ist langweilig und meine Posen mehr als krüpelig...
Beanie, Pulli, Kette H&M | Hose Cheap Monday | Schuhe Jumex

Kommentare:

  1. lecker brownies und du bist so so hübsch *-*
    ginibaehmn.blospot.de

    AntwortenLöschen
  2. Mmh, lecker, Brownies hätte ich jetzt auch gerne <3
    Schönes Outfit, die Schuhe gefallen mir sehr! =)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. mir gefallen die Schuhe sehr gut!! :)
    liebe grüße hannah
    http://hannsn12.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog! ♥
Schreib mir doch einen Kommentar, über Feedback freue ich mich immer.

Beleidigungen&Spam werden von mir gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...