12 März 2013

Trends 2013: Teil 2

Hier kommt also der nächste Teil meiner persönlichen Permanent-Trends.

4) Beanies
Früher dachte ich immer ich wäre überhaupt kein Mensch für Kopfbedeckungen, seien es Mützen oder Hüte. Irgendwann im letzten Winter hatte ich jedoch die Nase voll von dem Vorurteil und kaufte mir eine schwarze einfache gestrickte Beanie bei H&M. Und siehe da: Es sah gar nicht mehr so blöd aus wie in meinen Erinnerungen angenommen. Dann tauchte der Trend mit den Carhartt-Mützen auf. Viele trugen sie schon im Frühling/Sommer. Das war mir aber ein wenig zu blöd, weil Mützen sind für mich wirklich nur was für den Winter. Nun ist meine Sammlung schon auf 4 Mützen angestiegen und ich liebe sie alle! Ich werde jedoch standhaft bleiben und sie nur in der kalten Jahreszeit tragen - ich hab ja noch ein paar Wochen Zeit dafür.

5) Schuhe mit Plateau
Sie sind so ziemlich die einzige Möglichkeit für mich auf Absätzen zu laufen, die höher als 8cm sind. Zum einen ist es super bequem nicht total auf Zehenspitzen laufen zu müssen, wie es bei normalen Heels der Fall ist, und zum anderen kommen einem dadurch die Schuhe auch nicht mehr so hoch vor. Da ich sowieso flache Schuhe bevorzuge, musste ich auch einige Zeit investieren um auf 8-10cm halbwegs sicher laufen zu konnen. Der Absatz darf dabei aber auch nicht dünner als der von den Litas sein. Also Block und Keilabsatz sind für mich optimal. Ich muss aber auch ehrlich zugeben, dass ich mich auch auf den Litas nicht gerade sicher fühle. Und bevor ich nicht zu 100% sagen kann, dass ich mich in der Öffentlichkeit nicht zum Horst mache, ziehe ich die Schuhe zum Üben lieber zu Hause an. Denn nichts ist peinlicher als auf Heels zu schwanken oder wie ein Storch im Salat zu laufen.

6) Galaxy-Print
Ja ich weiß, im ersten Teil habe ich schon von auffälligen Prints geschrieben. Der Galaxy-Print musste allerdings in meinen Augen nochmal extra erwähnt werden. Von vielen mittlerweile verhasst und in Verruf geraten, wird er von mir dagegen immer noch abgöttisch geliebt. Man muss es natürlich nicht übertreiben. Es gab eine Zeit, da hätte ich wohl alles was mir unter die Nägel kommt gekauft, hauptsache Galaxy und so... Immer wieder spielte ich auch mit dem Gedanken mir eine Black Milk Leggings zuzulegen. Das hohe Porto und der Preis an sich haben mich aber zum Glück immer davon abgehalten. Es tut auch die "billige" von Romwe.

7) Nieten
Zu guter letzt: die Nieten. Ich liebe sie genauso wie den Galaxy-Print. Wenn ich nur ein Kleidungsstück/Accessoire mit Nieten sehe, werten diese gleich alles auf, machen es interessanter und kaufwürdiger. Es ist schon fast unheimlich. Meinem Freund gefällt das gar nicht - alles was ich habe würde ohne Nieten viel schöner aussehen, aber ich kenn da ja nix! Was hätte ich nur früher dafür gegeben, wenn es Dinge mit Nieten überall zu kaufen gegeben hätte? Nee, ich musste meine Klamotten im "Bulletshop" oder "Outcast" kaufen und die Sachen waren entweder nicht wirklich hübsch oder viel zu teuer. Aus die Maus, ich hole jetzt alles nach!

Habt ihr auch Trends, die euch einfach nicht mehr los lassen? Follow my blog with Bloglovin

Kommentare:

  1. jops kann ich denke ich alles so absegnen, außer die beanies :D die mag ich nicht vom schnitt her ich bin schlumpfmützen träger

    AntwortenLöschen
  2. Habe ich da wirklich Jeffrey Cambell Schuhe gesehen? O.o
    Ich bin neidisch!
    Ich würde sie mir auch so gerne kaufen,aber ich finde mich mit meinen 1.77m etwas zu groß für sie :(
    Naja, auch die Mützen gefallen mir,vor allem die Rote, perfekt für einen ausnahmsweise mal warmen Kopf :D
    Liebe Grüße xoxo
    Schau doch mal bei uns vorbei:
    www.liniundanni.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe all deine 4 trends!!! :)

    falls du was gewinnen möchtest, bei mir gibts momentan ein gewinnspiel:
    http://crystallisedmind.blogspot.de/2013/03/giveaway.html

    AntwortenLöschen
  4. ein toller post der mich daran erinnert hat was mir noch fehlt :D danke dafür !

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe diese Trends! :)
    Die Schuhe zwar auch, aber ich werde denk ich nicht solche mal tragen. Ich glaub nicht das ich auf solchen laufen kann :D
    LG
    Melanie,http://pursuitofhappiness-melanie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. die schuhe sind toll ! :)

    AntwortenLöschen
  7. Hi! =)

    Deine Trendliste gefällt mir sehr! Ich bin ein totaler Lita-Fanatiker =D Ganz schlimm! Habe mir sie erst neulich gekauft - so wie deine schwarzen nur in grauem Veloursleder! =) Würd mir so gerne noch welche abgespacesten im Schmetterlingsmuster oder so kaufen, aber die sind ja auch nicht gerade billig. Zu den Litas hab ich auch einen Post veröffentlicht, vielleicht magst du mich mal besuchen kommen? ;)
    Ich folge Dir jetzt!

    Liebst,
    Julia

    http://kirschbluetenprinzessin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Galaxy Print ist echt total schön, solang man es nicht übertreibt. Habe die Leggings von Romwe auch und ich liebe sie. ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog! ♥
Schreib mir doch einen Kommentar, über Feedback freue ich mich immer.

Beleidigungen&Spam werden von mir gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...